Archiv der Kategorie: Info-Tafeln

Endspurt!

„… und wann kommen die Tafeln?“

„Die sind in Arbeit und werden angebracht, sowie sie gedruckt sind!“

Das „Buddelteam“ der Arbeitsgruppe „Erlebbare Dorfgeschichte“ des Heimatvereins hat die auf dem Hof von Reinhard Behr hergestellten Betonsockel am Bahnhof und vor dem Olen Huus im Boden versenkt und die Träger für die großen Tafeln aufgestellt. Auch die Sockel für die kleinen Tafeln sind bereits im Boden.

Sowie alle Tafeln fertiggestellt und montiert sind, wird es eine Einweihungsfeier geben (wohl leider mit Abstand), zu der wir alle Beteiligten und Interessierten einladen werden!

Fotos und Text: Kati Domroes, Klaus-Dieter Klose, Peter Grelck

Die zweite “Tafelrunde”

Durch die Kontakteinschränkung auf Grund des Corona Virus’ sind viele Aktionen und Veranstaltungen wie Buschsammeln, Osterfeuer… in Ashausen derzeit nicht möglich.

Auch der Zeitplan unserer Geschichtstafel-Gruppe kommt ein bisschen durcheinander. So können die 30 bereits fertig gegossenen Sockel nicht wie geplant schon jetzt eingesetzt werden.

Foto: Klaus-Dieter Klose (entstand noch vor den Kontaktbeschränkungen)

Die gewonnene Zeit wird aber fleißig genutzt, um die Texte der kleinen und großen Tafeln zu vervollständigen.

Die bisher aufgestellten Tafeln und auch eine Runde von Flurstein zu Flurstein laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Da die Müllsammel-Aktion der IG Flohmarkt auch abgesagt werden musste, bietet es sich an, ein kleines Tütchen mitzunehmen und rumliegenden Müll einzusammeln.